Erste Schritte

Du hast Dich soeben erstmals ins KaraNet eingeloggt? Gratulation! :-)
Nun möchtest Du wissen, wie es weitergeht?

So wirst Du mit den wichtigsten Funktionen im KaraNet vertraut:

Kommunikation (Chat)

1. Online-Liste

Schau Dir mit “w” (who) die Online-Liste an.

Online-Liste

Diese User sind online, und ein “+” vor dem Hostnamen zeigt Dir an, wer gerade ansprechbar ist. Bei Admins wird der Username rot dargestellt, Techniker sind hellblau, Moderatoren sind grün.

(zurück)

2. Userprofile

Schau Dir mit “p” (profile) ein Userprofil an.

Profile-1

Danach musst Du noch den Usernamen eingeben. Im Profil findest Du allerlei Informationen, die auch teilweise versteckt sein können.

Profile-2

(zurück)

3. eXpress-Message

Kommuniziere mit anderen Usern per “x” (eXpress Message).

eXpress-Message-1

Drücke “x” und gib dann den Namen eines Users ein, der gerade online ist (Offline-Nachrichten können nur an Freunde geschickt werden). Vielleicht den Namen eines Users, der Dir schon geschrieben hat. :-)

eXpress-Message-2

Normalerweise wird diese Person Dir gleich antworten:

eXpress-Message-3

Aber verzage nicht, wenn eine rasche Antwort ausbleibt - manchmal sind bestimmte User einfach nur “idle” (also vermutlich mit anderen Dingen beschäftigt).

(zurück)

Diskussion (Foren)

  1. Schau Dir mit “k” (known) die Liste der bekannten, d.h. lesbaren Foren an.

  2. Abonniere mit “S” sämtliche zugänglichen Foren, oder springe mit “j” in ein Forum, das Dich interessiert.

    Nach “j” musst Du nur einen Teil des Forumnamens eingeben: am besten eine Zeichenkette, die nur in diesem Forumnamen vorkommt.

  3. Wenn Dich ein Forum nicht interessiert, kannst du es mit “z” zappen (d.h. das Abonnement löschen).

    Keine Sorge: Du kannst ein Forum jederzeit wieder abonnieren, indem Du z.B. mit “j” hineinspringst.

  4. Lies mit “i” die “Foruminfo” des aktuellen Forums.

  5. Drücke “space”, um zur nächsten ungelesenen Nachricht zu gelangen.

    Anfangs möchtest Du vielleicht alle Nachrichten mit “:” als gelesen markieren. Du kannst eine frei gewählte Anzahl alter Nachrichten (z.B. die letzten 10 Posts) mit “-“ lesen.

  6. Erstelle mit “e” einen neuen Beitrag.

    Das ist ein Kapitel für sich, da es beim “Posten” viele Optionen gibt. Wichtig ist, dass Du den Editor mit “CTRL-x” wieder verlässt. Danach kannst Du wählen, ob Du die Nachricht wirklich speichern willst.

  7. Springe mit “s” (skip) zum nächsten Forum.

    Oder Du kannst Dich solange “durchspacen”, bis im aktuellen Forum alle Nachrichten gelesen sind. Dann führt die “space”-Taste automatisch ins nächste Forum mit ungelesenen Nachrichten.

(zurück)

Konfiguration

Mit “c” gelangst Du vom kurzen Prompt aus ins Konfigurationsmenü.

Konfigurationsmenü

Du kannst nun z.B. mit “d” Dein sogenanntes Doing verändern.

Konfiguration-Doing

So, das reicht mal für den Anfang. Wir wünschen Dir viel Spaß beim Entdecken der weiteren Kara-Features! :-)

(zurück)